Anita Neuhold MSc

Dipl. Integrative Kinesiologin, Dipl. Lebensberaterin, System. Coach
http://www.anitaneuhold.at/ 

Ich  setze  die Coaching disc sehr gerne bei Personen ein,  die auch selber aktiv mitarbeiten wollen. Die Farben unterstützen die intensive Arbeit  als auch den Lösungsprozess. Außerdem ist die Arbeit mit der Disc ist eine hervorragende Methode für mich persönlich  im Selbstmanagment.

 

Harald Erik Tichy

Psychotherapeut
www.lebenskunstpraxis.at

Ich hatte am Tag vor Weihnachten nur eine Therapiestunde.

Von diesem Klienten wusste ich allerdings, dass er sehr visuell orientiert ist. Also stellte ich ihm Deine Disk einfach hin. Ihr Aufforderungscharakter war tatsächlich so groß, dass es so gut wie keiner erläuternden Worte bedurfte ... Ich glaube, hier ist Dir etwas echt Gutes gelungen.

 

Madleine Leitner

Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin, Personalberaterin
http://www.madeleine-leitner.de/

Liebe Frau Wrubel, jetzt möchte ich Ihnen doch einmal eine Erfolgsmeldung schicken:... ... nachdem ich mich bei drei Klienten getraut habe, die CoachingDisc einzusetzen, hat sich dort Erstaunliches getan! Und das, nachdem ich doch bekanntermaßen eine große Zauderin vor dem Herrn war.... Ich denke, dass das ein wichtiges Feedback für Sie ist, da ich doch gewissermaßen ein Prototyp für andere Kunden bin, denen es ähnlich erging. Ich habe es ganz einfach probiert. Gerade ist mir eingefallen, dass ich ja vor Urzeiten auch einmal eine Gestalttherapieausbildung gemacht habe und dass ich in meinen Klinikzeiten auch sehr viel mit kreativen Medien gearbeitet habe. Ganz herzliche Grüße nach Wien erst einmal, weiter viel Erfolg Ihre Dipl.-Psych. Madeleine Leitner Karriere-Management

 

Mag. Andrea Zöscher

Reiki-Meisterin, Energetikerin, Mental Coach

www.reiki-ist.at

Ich arbeite nun schon eine Zeitlang mit der coaching disc und bin begeistert von diesem genialen Werkzeug. Ich verwende sie im Einsatz für meine Klienten wie auch für mich persönlich.

 

Waltraud Lang

Empowerment • Coaching • Supervision
www.waltraudlang.at

Die coaching•disc® ist ein wirklich geniales Werkzeug in verschiedensten Beratungssituationen.

Ich verwende sie häufig am Beginn eines Coachings zur klaren Darstellung komplizierter Sachverhalte. So werden auch Aspekte, welche die KundIn nur ungenügend verbalisieren kann oder will, rasch in ihren Zusammenhängen sichtbar.Später wird durch das Erarbeiten einer möglichen Soll-Situation ein starker innerer Prozess in Gang gesetzt, der Antrieb und Grundstein für weitere Entwicklungsschritte ist.

 

Barbara Wietasch

Trainerin, Beraterin, Coach und Wirtschaftsmediatorin
www.kundenerfolg.net

Durch die Coaching Disc erhalte ich bei meinen Auftragsklärungen einen schnellen und klaren Überblick über die formellen und informellen Zusammenhänge im Unternehmen. Gerade in organisatorischen Change-Prozessen ist es mir wichtig, bei der Standort-Analyse ein „buntes“ Bild von den unterschiedlichen Akteuren in deren Verantwortungsbereichen zu erhalten sowie auch die individuell verstandenen Zukunfts-Bilder. Durch die systemische Darstellung u.a. auch von Nähe und Distanz, aber auch das Zusammenspiel der unterschiedlichen Farben – teilweise geben die Interviewpartner genau die Typologien des DISG-Modells wieder – ergeben sich wichtige Informationen über die vorliegenden Organigramme hinaus.

Für die meisten Menschen, und wir sind überwiegend visuell oder kinästhetisch geprägt, bedeutet diese Art der Darstellung und Informationserfassung einen „spielerischen“ Umgang mit möglichen Veränderungen sowie ein entspanntes Zuhören.

 

Prof. Ursula Holzer

www.lernstudio.at

Bin immer wieder begeisert über die vielen Möglichkeiten Situationen zu visualisieren und aus der Metaebene zu sehen, wobei sich durch die klare Sicht sehr oft neue Einsichten bzw. Lösungsmöglichkeiten ergeben.

 

Herta Zink

Büro für Media-Tuning
www.thinkzink.at

Die Coaching-Disk ist für mich ein optimaler Begleiter bei Beratungen, wenn es um das Aufzeigen und Erkennen von Zusammenhängen geht. Oft schwirren eine Menge von Ideen und Möglichkeiten im Kopf herum und die Vielzahl an Möglichkeiten, sind verwirrend. Diese Situation dargestellt auf der Coaching-Disk schafft auf jeden Fall mal Struktur. Aber das Besondere das zusätzlich geschaffen wird, ist die Möglichkeit das Thema anders wahrzunehmen und neue Zusammenhänge zu beleuchten.

Mit spielerischer Leichtigkeit und aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet, können so Positionierungen und Segmentierungen ganz anders angegangen werden.

 

Dagmar Schweigel

www.begegnungen.nl

eine Idee die es Wert ist um die Welt zu gehen
eine Erfinderin die ich dazu beglückwünsche
ein Team bei dem ich mich bedanke

 

Susanne Freudensprung

Erfolgscoach für Marketing & Vertrieb
www.erfolgscoach.at

Beeindruckend wie aussagekräftig die Aufstellungen von sich aus Aufschluß geben. Bin begeistert. Noch 1x danke. Die C.D. bereichert schon jetzt mein Leben. Meine Freundin hat sich gleich einen Folder mitgenommen. Sie möchte die C.D. im Bereich Projektmanagement in ihrer Firma bei der Projektbildung einsetzen.

 

Peter Petzl

Kommunikation & Medien
www.petzl.cc

hallo frau wrubel, ich freue mich, endlich meine eigene disc zu haben und gratuliere ihnen noch einmal zu dieser genialen idee. lg pp

 

Dr. Ria Lindner

Psychologien, Psychotherapeutin, Coaching-Ausbildungen
www.train.at

Runde Form ist systemisch, lädt zu Kreativität und Flexibilisierung des Systems ein, kann auf den Knien gehalten werden, sieht so professionell aus, dass auch Männer sie gerne anwenden.

 

Andrea Buczko

Mediatorin, systemische Coach und dipl. Pädagogin

http://www.buczko-mediation.at/

Als systemische Coach und Mediatorin arbeite ich im Schulmediationsverein „together“ mit Kindern und Jugendlichen von 9 – 16 Jahren im pädagogischen Umfeld.

Gerne nehme ich die coaching·disc®, um SchülerInnen dabei zu unterstützen, passende Lösungen für ihre Konflikt-Situationen im Schulalltag zu finden. Sie sehen sich selbst und wie sie von anderen gesehen werden. Das schärft den Blick für ihr wichtiges System: „die Gruppenstruktur“ und für die Möglichkeiten den „Platz zu wechseln“, bzw. Freundschaften anders zu leben.

Es befreit, wenn ich weiß, dass ich selbst etwas ver – ändern / bewegen kann, um eine gute Lösung für alle zu finden.Somit bringt die coaching disc „schlummerndes Potenzial“ von Kindern und Jugendlichen zum Vorschein und stärkt die Selbstverantwortung für das was sie tun.

 

Mag.a Anna Oladejo

Werbetexterin, Business-Coach, Inhaberin Werbeagentur Wien
http://www.interlinkmarketing.at/

Die Coaching Disc ist ein hervorragendes Tool, um Unbewusstes schnell sichtbar zu machen.In wenigen Stunden habe ich in vielen Fragen Klarheit gewinnen können: beruflich und privat. Nach einem Besuch bei Ihnen wusste ich immer, was ich zu tun habe. Oder besser gesagt: es ist passiert. Mein 7jähriger Sohn hat die Vorgangsweise schneller verstanden als mancher Erwachsener. Er denkt nicht lange nach und tut.

Inzwischen setze ich die Coaching Disc gerne in Kund/innen-Gesprächen ein. Um einen schnellen Überblick zu gewinnen, um Detailfragen zu lösen bzw. um Veränderungen in Gang zu setzen. Dank Ihrer   Kurz- Einschulung  kann ich auch andere in Marketingfragen begleiten. Die passenden Ansätze für Veränderungen bzw. für Weiterentwicklungen liegen schnell auf der Hand.

 

Dr.Klaudia Szépfalusi

www.atementfaltung.at

Prägnant, übersichtlich, effizient, lässt der eigenen Kreativität Spielraum  und macht unlösbare Probleme zu machbaren Herausforderungen.

 

Dr. Elisabeth Retter

Fachärztin für Neurologie

Wie schon telefonisch besprochen ist die Disc heute bei uns eingelangt und wurde gleich in Besitz genommen, sie ist powerful, magisch, intelligent und hat Charm - v.o. nach dem ich handmade gelesen habe - wie wird mit viel Liebe erzeugt - ein gutes Produkt - das gutes tut - ich kann deine Wertschätzung zum Produkt verstehen.

 

Birgit Bernhardt, MAS

Supervisorin, Coach, Lebens- und Sozialberaterin

http://www.supervision-graz.at/ 

mir geht's ganz gut mit der Disc - eine der besten Investitionen, die ich getätigt habe. Ich verwende sie immer wieder bei den Supervisionen oder Coachings, aber nur im Einzelsetting. Ich weiß nicht, wie ich's bei einer Paarberatung einsetzen könnte...und die Resonanzen auf die Disc sind durchwegs positiv, allen gefällt das Design und es ist nicht so aufgeladen wie die ganzen anderen Holzbretter etc. also ich muss sagen eine super Entwicklung von ihnen - es sollen viele viele davon wissen. ...

 

Fritz Weilharter

www.management-golf.at

Bunt, vielfältig, besonders praxisnah – einfach toll!!!

 

Carola Kaltenbach

TAO
www.tao.co.at

Ich finde die coaching disc ein kompaktes, umfassendes Hilfsmittel - überallhin transportierbar.

 

Inge Mandl

Training, Coaching, Moderation
www.ingemandl.at

Ein tolles Instrument, mit dem man sehr kreativ arbeiten kann.

 

Barbara Müller-Held

Pädagogin, Supervisorin, psychologische Beraterin
www.supervision-mueller-held.de

Ich kannte die coaching disc erst einmal nur als „ Zuschauerin“ während meiner Ausbildung zur Supervisorin. Sie sprach mich optisch sofort wegen ihrer für mich ästhetischen Form und Aufmachung an. Es gab allerdings auch eine skeptische Seite in mir, nämlich die, dass gerade diese kühle Ästhetik eventuell daran hinderlich sein könnte, sich in Personen, Situationen, Gefühle und dynamische Abläufe hinein zu versetzen.

In meiner eigenen praktischen Arbeit mache ich nun die Erfahrung, dass diese disc ein hilfreiches Medium dafür sein kann, in Prozesse hinein zu gehen, sich dort aufzuhalten und zu agieren, aber auch wieder die Möglichkeit bietet, die Vogelperspektive einzunehmen: ein anregendes und klärendes Wechselspiel von Assoziation und Dissoziation!

Was mich auch sehr für diese disc einnimmt, ist ihre sehr einfache Handhabung.